Seniorenwohnanlage Ditzenbach

Projekt:
Seniorenwohnanlage in Bad Ditzenbach Bau von 16 Wohnungen (2 - 3 1/2 Zimmer) in der Ortsmitte von Bad Ditzenbach als KfW Energieeffizienzhaus 70 mit Bäckerei

Wettbewerb: 1. Rang

Architekt:
Architekturbüro fai Peter Welz

Planung/Ausführung:
2013-2016

 

Hauptziel des städtebaulichen Gutachtens ist die Neuordnung der bereits freigelegten Flächen nördlich des Rathauses und des noch freizulegenden Bereiches östlich des Rathauses. Dabei ist besonders auf eine sinnvolle funktionale und gestalterische Verknüpfung der angestrebten Nutzungen mit dem Ortskern zu achten.

Die im Planungsgebiet zu Bebauung bzw. zu Gestaltung des öffentlichen Raumes ausgewiesenen Flächen sind wichtige Reserven für die weitere Entwicklung des Ortskerns von Bad Ditzenbach.

Planungsprogramm in Stichworten:
- Seniorenwohnen
- seniorengerechte Wohnungen
- Rathauserweiterung („Bürgerrathaus“)

 Preisgerichtsentscheidung:
1. Rang, einstimmig  12. Juli 2007

Gemeinderatsentscheidung:
Beauftragung zur Weiterbearbeitung, einstimmig  19. Juli 2007